NSU Kettenkrad HomepageKettenkrad


union flag This page in English

Die mittlere Größe: Maßstab 1:35 und 1:32

Modelle des Maßstabs 1:35 erfreuen sich bei Modellbauern großer Beliebtheit, das sie schon eine gute Detaillierung zeigen aber noch recht sparsam mit dem Platz in der Vitrine umgehen. Außerdem eignen Sie sich gut zum Bau von Dioramen.

Kettenkrad Modelle

Das Bild zeigt drei meiner Kettenkrad Modelle auf meinem Schreibtisch:

  • Links 1:35 TAMIYA Plastikmodell (Bausatz) mit Anhänger (TAMIYA Nr. 35029)
  • Rechts das 1:32 Modell aus Zinkdruckguß von BRITAINS. (BRITAINS Nr. 9780) Dieses Spielzeugmodell stammt aus den 70er Jahren. Die Fahrgastfigur fehlt bei diesem Modell.
  • Im Vordergrund ein kleineres Modell, das 1:72 Plastikmodell (Bausatz) von HASEGAWA (HASEGAWA Nr. 31113).
Two BRITANS Kettenkrad models

Meine beiden BRITAINS 9780 Modelle aus Zinkdruckguß. Links das neuere mit der Fahrgastfigur, welches ich in Beltring im Juli 1998 gekauft habe. Lesen Sie hier die Geschichte, wie mich der Verkäufer beim Kauf übers Ohr hauen wollte.

Das Balkenkreuz wurde in Wirklichkeit niemals an Kettenkrädern oder anderen ungepanzerten Fahrzeugen verwendet. Es gehört nur auf gepanzerte Fahrzeuge.

Mein Souvenir von der "War & Peace Show" in Beltring 1999: Ein 1 : 35 Modellbausatz des Kettenkrades mit einer 3,7 cm PAK von der japanischen Firma "NITTO KAGAKU". Ich habe diesen Bausatz noch nie in Deutschland angeboten gesehen. Die Details sind besser als bei dem 1 : 35 Bausatz von TAMIYA. Dieser Bausatz hat einzelne Laufräder und die Ketten sind aus Gummi.

NITTO KAGAKU 1/35 Kettenkrad model kit

dragon35.jpg (49402 Byte)Der wohl beste und modernste Plastikbausatz ist der 1 : 35 Bausatz von DRAGON Models Ltd. aus Hong Kong. Dieser Bausatz mit der Bestellnummer 6114 kam im Jahr 2001 auf den Markt und ist viel detaillierter als alle anderen Bausätze in diesem Maßstab. Er ist daher nur für wirklich erfahrene Modellbauer zu empfehlen, die keine Angst vor winzigen Teilen haben.  (Kein Job für mich!)

Jedes der 80 Kettenglieder muß aus zwei Teilen zusammengeklebt werden, wie beim großen 1 : 6 ESCI-Bausatz!

Daher steht dieser Bausatz bei mir nach wie vor ungeöffnet in der Vitrine.

Seit Oktober 2006 besitze ich nun ein fertig gebautes Modell dieses DRAGON Bausatzes, welches von einem wahren Künstler gebaut und bemalt worden ist: Jean-Baptiste Verlhac. Er hat das Modell im Jahr 2001 gebaut. Man bedenke, daß das Modell im Maßstab 1:35 ja nur ca. 85 mm lang ist.

Klick hier oder auf das Bild um es in voller Größe zu laden!

Weitere Bilder dieses Modells mit Kommentaren des Erbauers gibt es hier: www.track-link.net/gallery/1078 (Externer Link)


© Andreas Mehlhorn, 2003-2009