NSU Kettenkrad HomepageKettenkrad


This page in English language

Solentlogo

OVERLORD SHOW 2006

Bericht von meiner Reise zur OVERLORD SHOW 2006 in Horndean, in der Nähe von Portsmouth / Southampton (GB) , Mai 2006.

"OVERLORD" war der Deckname für die Invasion der Alliierten in der Normandie im Zweiten Weltkrieg. Der viel bekanntere Name "D-DAY" bezeichnet nur das Datum. Die OVERLORD SHOW erinnert an die Sammlung und Einschiffung der Invasionstruppen an der Südküste Englands im Mai 1944.

Ende Mai 2006 war das Wetter recht kühl und regnerisch und so war das Veranstaltungsgelände stark aufgeweicht und verschlammt. Viele Fahrzeuge von Besuchern und Ausstellern blieben stecken und das Kettenkrad hatte jede Menge Abschleppdienste zu leisten:

 

Kettenkrad schleppt einen IVECO 7.5 tonner LKW

Das ist eines meiner Lieblingsbilder: Mein Kettenkrad schleppt den 7,5 Tonner IVECO des Schaustellers über die verschlammte Wiese. Und es geht bergauf!

Für genau solche Aufgaben wurde das Kettenkrad ja einmal konstruiert.

 

Klick auf die kleinen Bilder um sie in voller Größe zu laden!


So sah die Einfahrt nach kurzer Zeit aus


Aber kein Problem, das Abschleppfahrzeug steht bereit...

Dieses Jahr hatten die Teddybären aufgerüstet:

Sie hatten jetzt eine Kanone hinter ihrem Jeep.
  

Am Solent. Blick auf die Isle of Wight.

  

 


Nähere Informationen über die OVERLORD SHOW gibt es direkt bei der SOLENT OVERLORD EXECUTIVE:

http://www.solentoverlord.co.uk/

(Externer Link, öffnet ein neues Browserfenster)


© Andreas Mehlhorn 2006-2009